Freie Wähler machen sich für die Kommunalwahl 2024 fit 

Freie Wähler machen sich für die Kommunalwahl 2024 fit


Freie Wähler Mitgliederversammlung 2023

Am 02. März trafen sich die Freien Wähler Calw zur ordentlichen Mitgliederversammlung in der Gaststätte Krabba – Nescht im schönen Holzbronn, dem kleinsten Stadtteil von Calw.

Nach der Begrüßung berichtete der 1. Vorsitzende Werner Greule über das Jahr 2022 sowie über die ersten Monate des Jahres 2023. Das Jahr 2022 war ein weniger schwierigeres Jahr als die Corona-Jahre 2020 und 2021.

Prägend im Jahr 2022 waren die wieder in Präsenz abgehaltenen Veranstaltungen der Freien Wähler und des Bildungswerkes für
Kommunalpolitik BW e.V.. In diesem Jahr wollen die Freien Wähler wieder richtig
durchstarten und so richtet sich der Fokus der Veranstaltungen des Bildungswerkes bereits auf die Kommunalwahlen im Jahr 2024 mit den Schwerpunkten „Aufstellung der Listen, Wahlvorschläge“ und Wissenswertem aus dem Kommunalrecht.

Ebenso, so führt Werner Greule aus, ist es nun an der Zeit Vereinsaktivitäten, die während der Coronazeit abgesagt wurden, wieder aufzunehmen damit die gute kommunale Arbeit der Freien Wähler in der Öffentlichkeit entsprechend wahrgenommen wird.

Zum Schluss berichtete der Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat, Dieter Kömpf, zu aktuellen Themen aus der Kommunalpolitik, wie Stand zum Calwer Tunnel, über die Verzögerung Hesse Bahn, Stand zum Radwegeplan und über Neuigkeiten zum Bauknecht Areal.